Logo Netwerk Solar

Aktuelle Themen

PHOTON-Test: Photovoltaik-Module von Sunpower liegen vorn

Johannes Salzgeber · 12. April 2013
sp_e20_series_96c_de

Drei erste Plätze gehen an den US-Hersteller.

Beim aktuellen Modulertragstest des Solarstrom-Magazins PHOTON gehen die ersten drei Plätze an Produkte des US-amerikanischen Herstellers Sunpower Corp. (San Jose, Kalifornien). Der Spitzenreiter des Tests, bei dem die über das gesamte Jahr 2012 erzielten Solarstrom-Erträge gemessen wurden, ist das Sunpower-Modul SPR-327NE-WHT-D. Bezogen auf ein Kilowatt Nennleistung produzierte dieser Modultyp 1.144,1 Kilowattstunden Solarstrom.

Spitzenmodul mit Performance Ratio von 95,2 Prozent

Mit der im Gesamtjahr 2012 am Standort des Modultestfelds in Aachen verfügbaren Sonneneinstrahlung hätte dieses Modul theoretisch rund 1.202 Kilowattstunden erzielen können; der tatsächlich erreichte Ertrag entspricht somit einer „Performance Ratio“ (Verhältnis von Nutzertrag und Sollertrag) von 95,2 Prozent. Die beiden anderen Sunpower-Module im Test (SPR-320NE-WHT-D und SPR-245NE-WHT-D) erreichten 94,9 und 94,8 Prozent.

109 Modultypen neu im Testfeld

Allerdings waren 2012 auch nicht nur die Sunpower-Module, sondern insgesamt 109 weitere Modultypen neu im Testfeld, das seinen Umfang somit von zuvor 46 Fabrikaten mehr als verdreifacht hat.